Regalhallenbau

 

Aus jahrelanger Erfahrung bieten wir 18 Standard-Hallentypen

Spannweiten bis zu 40 m stützenfrei

Wand: mit und ohne Wärmedämmung, Profilholz, Sandwichplatten, Trapezblech

Dachkonstruktion: Leimholzbinder, Massivholz, Nagelplattenbinder, Stahlgitterträger

Planung, Beratung, Bauanträge und Bauaufsicht aus einer Hand

Systemzeichnung Halle – eine von 18 verschiedenen Grundtypen

 

Lagerhalle mit integriertem Büro in perfekter Holzbauweise

 

Lagersilo für einen Küchenhersteller – Länge 100 m, Breite 28 m, Höhe 10 m

 

700 qm Nutzfläche, 150 lfm. Kragarmregale mit Außenlagermöglichkeit

 

Kragarm-Hochregalsilo – 17 m hoch

 

Offene Bauweise

 

Als Generalunternehmer realisieren wir Ihre Wünsche, wenn es darum geht, flexible Hallen auf Regalbasis zu bauen

Jederzeit wieder auf- und abbaubar

Schutz vor Witterung, aber gleichzeitig gute Durchlüftung

Planungs- und CAD-Service

Berechnung von Profilen unter Berücksichtigung von Wind- und Schneelasten

Übersichtlich, hell, produktiv – ein ideales Holzlager

 

Dachkonstruktion mit Nagelbindern

 

Freitragende Hallenfläche mit 25m Stützweiten

 

Geschlossene Bauweise (Silobau)

 

Alles aus einer Hand: Von der Planung bis zur Dacheindeckung kümmern wir uns um Ihre schlüsselfertige Halle. Auf Basis der Regale erstellen wir das Dach, die Wände, die Tore und sonstige Arbeiten.

Vom Flachbau bis zum Hochregalsilo haben wir das langjährige Know-how, inklusive Planung und Realisierung.

Hochregalsilo für Platten und Türen

 

Komplettbau mit Sektionaltoren, Dach und Wand aus Trapezblech