Palettenregale

 

OHRA-Palettenregale für individuelle Lösungen

Verschraubte Regalrahmen aus warmgewalzten Stahlprofilen für höchste Lageransprüche

Auflagen aus IPE-Stahlprofilen mit angeschweißten Einhängelaschen garantieren eine kraftvolle Verbindung mit dem Regalrahmen

Einfache Montage - wenige Bauteile

Große Fachweiten, hohe Belastungen für Rahmen und Auflagen realisierbar

Rahmen Systemstanzung im Raster von 100 mm

Sichere Übertragung der Belastung auf den Fußboden dank massiver Fußplatten


Warmgewalzter Stahl gibt elastisch nach und behält seine Vorteile hinsichtlich der hohen vertikalen Belastbarkeit. Andere Palettenregale bestehen aus kaltgewalztem Stahl mit 2 mm Stärke, der bei vergleichsweise leichten Stößen unelastisch ist, schnell knicken kann und seine tragenden Werte verliert. Deshalb setzen wir gerade bei den Rahmenstützen auf warmgewalzten Stahl.

Besonders geeignet für die Lagerung schwerer, anspruchsvoller Güter und den Einsatz in sehr robusten, leistungsorientierten und groben Lagerbetrieben

Einsatz warmgewalzter Qualitäts-Baustähle

Hohe Sicherheitsreserven, besondere Berücksichtigung horizontaler, dynamischer Kräfte

Garantiert keine Materialreduzierung/-optimierung zu Lasten hoher Sicherheitsreserven

Auch Anstöße von Staplern werden kompensiert

Nutzlast 15.200 kg bei 2.000 mm Knicklänge

Warmgewalzte Stahlprofile für die Stützrahmen

 

Warmgewalzte Stahlprofile für die Auflagen

 

Blechrahmen und warmgewalzter Stahl im Vergleich

 

Fast einzigartig am Markt: vollwandige, warmgewalzte Träger als Stütze und Auflage

 
 
 
Palettenregale für schwere Lasten    
Palettenregale für schwere Lasten

Besonders geeignet für die Lagerung schwerer, anspruchsvoller Güter

Palettenregale mit Dach    
Palettenregale mit Dach

Für die Lagerung im Außenbereich, einzeilig und mehrzeilig, statisch geprüfte Sicherheit

Palettenregale auf Verfahrwagen    
Palettenregale auf Verfahrwagen

Hohe Flächen- und Raumausnutzung, fast 100% mehr Lagerkapazität

Palettenregalbühne    
Palettenregalbühne

Lagerbühnen auf Palettenregalbasis – optimale Flächennutzung